Über mich

 Sinta Zimmer – Staatl. geprüfte Heilpraktikerin

Ich bin 1977 in Thailand geboren, kam mit 5 Jahren nach Deutschland und bin im 5-Seenland Bayern aufgewachsen. Seit 2005 lebe ich nun hier in Biberach, bin verheiratet, habe zwei Kinder und fühle mich mit der schönen Stadt Biberach verbunden. Vor allem während meiner Elternzeit wurde mir bewusst, dass allternative Heilmethoden in vielen Bereichen die Schulmedizin unterstützen und ergänzen kann. Diese Erkenntnis, neben der notwendigen Schulmedizin  auch alternative Heilmethoden erfolgreich anzuwenden, weckte den Wunsch in mir Heilpraktikerin zu werden.

Die Ausbildung zur Heilpraktikerin habe ich im Jahr 2011 begonnen und diese mit Erfolg 2016 abgeschlossen. Während meiner Ausbildung zum Heilpraktiker, bin ich mit der Osteopathie in Berührung gekommen. Diese Art der Therapie hat mich sofort in den Bann gezogen und mich begeistert. Ich merkte sehr schnell, das die Osteopathie mir lag und ich dadurch die Möglichkeit hatte, mit diesem Verfahren Menschen, auf diese sanfte Art und Weise zu helfen.

Die große Fachausbildung für Osteopathie habe ich dann direkt parallel zum Heilpraktiker angefangen und meine Ausbildungszeit ebenfalls 2016 mit Erfolg abgeschlossen!

Jetzt bin ich ausgebildete Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt Osteopathie.

Seit August 2017 bin ich zertifizierte Osteopathin und somit ein ordentliches Mitglied im Fachverband -Verband freier Osteopathen (VfO).

Sie haben als Patient die Möglichkeit, Ihre osteopathische Rechnungen auch bei Ihren Krankenkassen zur Erstattung einzureichen. Es obliegt im Einzelnen den Kassen, ob und wie viel Sie anteilig Kosten von der Privatrechnung/Heilpraktikerrechnung übernehmen.